Sex, Pussy, Schwanz und mehr

Nur auf meinem Blog!

777 Livecams und online Sex

Posted By on 18. Juni 2010

Zu erst waren die Küsse ganz sanft zart und ich habe nur sehr leicht Camillas Lippen berührt. Ihre Lippen waren feucht und weich sie waren zart und geschmeidig genau wie ich es mir vorgestellt habe.

Dann habe ich aber immer fester immer intensiver meine Lippen gegen ihre gepresst. So waren die Küsse viel leidenschaftlicher. Sie war die erste die den Mund geöffnet hat und meine Zunge rein ließ. Aus dem leichten Lippenkuss wurde ein sinnlicher Zungenkuss.

Immer sinnlicher haben wir uns geküsst und ich muss zugeben dass die Position in der ich mich befand nicht gerade die Bequemste war. Aber noch konnte ich ein bisschen aushalten. Meine rechte Hand habe ich auf ihren Oberschenkel gelegt und angefangen sie leicht hin und her zu bewegen. Ich habe ihren Oberschenkel gestreichelt und meine Hand langsam sehr langsam unter ihr Handtuch bewegt.

Auf 777 livecams würde ich so etwas nicht hin kriegen weil das natürlich nur online Sex ist und ich die Girls nie wirklich berühren könnte.

Camilla hat ihre Beine leicht auseinander genommen und ließ meine Hand tiefer rein. Ich war schon Zentimeter von ihrer Muschi entfernt.


Comments

Comments are closed.